Profi Cook PC-MKM 1074

Profi Cook PC MKM 1074Der Profi Cook PC-MKM 1074 ist eher in der günstigeren Preisklasse der Küchenmaschinen mit Kochfunktion angesiedelt. Sein Preis/Leistungsverhältnis ist dementsprechend gut. Wer mit ein paar Abstrichen im Bereich Komfort leben kann, der kann guten Gewissens zum Profi Cook greifen. Wer allerdings den Komfort einer solchen Küchenmaschine voll und ganz ausschöpfen möchte, der sollte die Kosten nicht scheuen und zu einem Produkt greifen, welches in einer höheren Preiskategorie liegt. Exemplarisch sind unser Leistungssieger der Krups Prep&Cook, der Kenwood Cooking Chef KM096 und der KitchenAid Cook Processor zu nennen, die allesamt um einiges komfortabler sind als diese günstige Alternative.

Preis ansehen

Ausstattung in der Übersicht

  • 1.900 Watt-Leistung (1.300W Heizleistung, 600W Motorleistung)
  • Modellnummer: PC-MKM 1074
  • Farbe: silber-grau
  • Gewicht ohne Verpackung: 6 kg
  • Abmessungen der Küchenmaschine: 35 x 30 x 32 cm
  • Fassungsvermögen: 2,5 l (Edelstahlschüssel)
  • Material: Edelstahl
  • Das Zubehör ist spülmaschinengeeignet. Die Schüssel allerdings nicht.
  • Temperaturbereich: 30-120° (in 5°-Stufen einstellbar)
  • 3 automatische Programme mit zusätzlichen manuellen Einstellungen (Suppe, Marmelade, Sauce)
  • Lieferumfang: Küchenmaschine, Rührschüssel aus Edelstahl, Messbecher, Edelstahlmesser, Dampfgareinsatz, Dampfgaraufsatz, Rühraufsatz, Teigschaber

Vor- und Nachteile in der Übersicht

  • Die einfache Bedienung
  • Der günstige Preis
  • Die Funktionsvielfalt
  • Die Schüssel ist nicht spülmaschinenfest.
  • Kein Linkslauf der Messer möglich.
  • Nur 3 vorgegbene Programme.
  • Schüsseleinrastung löst sich manchmal.
  • Manchmal Ungenauigkeiten bei der Bearbeitung der Lebensmittell.

Bedienbarkeit des Profi Cook PC-MKM 1074

Profi Cook PC MKM 1074 im EinsatzDer Mixtopf des Profi Cooks ist leider nicht spülmaschinenfest, das heißt er muss von Hand gespült werden. Die restlichen Zubehörteile kann man aber bedenkenlos in die Spülmaschine räumen. Dies ist unpraktisch aber zu verkraften.

Das LCD-Display bietet einen guten Überblick über die Einstellungen, die man vorgenommen hat. Es wird einem die Temperatur, die verbleibende Kochzeit, das Programm und die Rührintensität angezeigt.

Das Bedienfeld der Küchenmaschine ist sehr großzügig gestaltet. Sie können mit der Select-Taste auswählen, welches Programm Sie zum Kochen nutzen möchten und Sie müssen nicht alles manuell einstellen. Wenn Sie die vorgefertigten Programme allerdings nicht verwenden möchten, haben Sie auch die Möglichkeit die Eingaben manuell vorzunehmen. Die Einstellmöglichkeiten sind beschränkt aber absolut ausreichend, um all das zu erschaffen, was eine Küchenmaschine eben soll.

Positiv zu erwähnen ist, dass der Profi Cook einem anzeigt, ob zu viel Inhalt im Mixtopf enthalten ist. Wenn dies der Fall ist, oder wenn der Mixtopf nicht richtig arretiert ist, startet das Gerät nicht, was aus Sicherheitsgründen durchaus sinnvoll ist.

Funktionen:

Der Profi Cook PC-MKM 1074 besitzt 3 vollautomatisierte Programme:

  • Suppe
  • Marmelade/Dip/Brotaufstrich
  • Sauce

Dies ist vergleichsweise wenig. Die restlichen Funktionen des Profi Cooks lassen sich manuell über das Bedienfeld einstellen. Genauer kann die Küchenmaschine folgende Arbeiten für Sie erledigen:

  • Kochen
  • Dampfgaren
  • Zerhacken
  • Kneten
  • Rühren
  • Mixen
  • Emulgieren
  • Mahlen
  • Pürieren

Der Profi Cook besitzt eine Vielzahl von verschiedenen Möglichkeiten, um ein großes Spektrum an Rezepten zuzubereiten.

Zudem besitzt das Gerät eine 9 Stufenschaltung und einen Turbo. Die Maschine gibt ein akustisches Signal, wenn der Timer abgelaufen ist. Die Temperatur lässt sich zwischen 30° – 120°C einstellen um für optimale Kochergebnisse zu sorgen.

Die Funktionsvielfalt ist sehr ordentlich, nur bei der Umsetzung kommt es teilweise zu Ungenauigkeiten. Aber alles in allem, durchaus eine gut und vor allem günstige Alternative zum Thermomix.

Zubehör:

Dampfgaraufsatz Profi Cook im EinsatzIm Lieferumfang des Profi Cooks ist ein kleines Repertoire an Gadgets enthalten, die einem dabei helfen sollen den Komfort dieses Geräts vollkommen auszuschöpfen. Das ist im Lieferumfang enthalten:

  • Edelstahlschüssel inkl. Deckel mit Nachfüllöffnung
  • 4-fach Edelstahlmesser
  • Abdeckung für Nachfüllöffnung als Messbecher nutzbar
  • Dampfgareinsatz
  • Dampfgaraufsatz
  • Rühraufsatz mit hitzebeständiger Beschichtung
  • Teigschaber mit hitzebeständiger Beschichtung

Jegliches Zubehör ist spülmaschinenfest, bis auf die Edelstahlschüssel, welche von Hand gespült werden sollte. Mit dem Dampfgareinsatz und dem Dampfgaraufsatz ist ein mehrstöckiges Dampfgaren möglich, was eine enorme Zeitersparnis im Vergleich zum herkömmlichen Kochen bedeutet.

Fazit

Natürlich müssen die knapp 1000 Euro Preisunterschied im Vergleich zum Thermomix auch irgendwie gerechtfertigt sein. Man kann vom Profi Cook nicht erwarten, dass er eine exakte Kopie des Thermomixes von Vorwerk ist. Trotzdem bietet der Profi Cook für seinen Preis wirklich ein gutes Repertoire an Möglichkeiten, sich die Arbeit in der Küche zu vereinfachen.

Negativ ins Gewicht fällt, dass der Mixtopf nicht in die Spülmaschine gepackt werden sollte. Außerdem ist die Einrastfunktion des Mixtopfes nicht perfekt, es kann sein das der Mixtopf sich ab und zu aus der Arretierung löst, was eigentlich nicht vorkommen sollte. Zudem sind Ungenauigkeiten in der Bearbeitung der Lebensmittel festzustellen, was einen klaren Abzug bedeutet. Ebenso fehlt, wie bei vielen günstigen Modellen ein Linkslauf der Messer. Das würde in vielen Einsatzfällen, den Tausch der Messer gegen beispielsweise den Knethaken ersparen.

Trotz alledem bietet der Profi Cook PC-MKM 1074 ein super Preis/Leistungsverhältnis. Wer also kleine Abstriche im Komfort machen kann beziehungsweise möchte für den ist der Profi Cook ein Top Gerät.

Profi Cook PC-MKM 1074

13 neu ab € 135,03
4 gebraucht ab € 69,99
amazon.de
Letztes Update am 20. November 2017 20:55
135,03

 
Der Profi Cook PC-MKM 1074 ist eher in der günstigeren Preisklasse der Küchenmaschinen mit Kochfunktion angesiedelt. Sein Preis/Leistungsverhältnis ist dementsprechend gut. Wer mit ein paar Abstrichen im Bereich Komfort leben kann, der kann guten Gewissens zum Profi Cook greifen. Wer allerdings den Komfort einer solchen Küchenmaschine voll und ganz ausschöpfen möchte, der sollte die Kosten nicht scheuen und zu einem Produkt greifen, welches in einer höheren Preiskategorie liegt. Exemplarisch sind unser Leistungssieger der Krups Prep&Cook, der Kenwood Cooking Chef KM096 und der KitchenAid Cook Processor zu nennen, die allesamt um einiges komfortabler sind als diese günstige Alternative. Ausstattung in der…

Profi Cook PC-MKM 1074 Bewertung

Verarbeitung
Zubehör/Lieferumfang
Reinigung
Funktionsumfang
Preis

Gute und günstige Küchenmaschine mit Abstrichen.

Insgesamt kann man bei dem Preis nicht über den Profi Cook meckern. Er ist eine gute solide Küchenmaschine mit Kochfunktion. Er bietet eine Vielzahl von Funktionen, hat aber auch seine Schwächen.

Siehe auch:

Krups Prep&Cook

Krups Prep & Cook

Bei unserem Vergleich der besten Küchenmaschinen mit Kochfunktion hat der Krups Prep & Cook die …

Menü
Küchenmaschinen

Haben Sie schon unseren Vergleichssieger gesehen?

Danke für Ihren Besuch!