Küchenmaschine für Smoothies

Küchenmaschinen sind sehr abwechslungsreich. Sie bieten nicht nur unterschiedliche Funktionen an, sondern auch komplett neue Systeme. Besonders wenn unter anderem Teig geknetet werden möchte, muss in der Regel darauf geachtet werden, dass die zahlreichen Funktionen keinen Strich durch die Rechnung machen. Es ist bei einer Küchenmaschine für Smoothies darauf zu achten, dass besonders ein Mixeraufsatz vorhanden ist, um die Küchenmaschine universell einsetzen zu können. Hierfür bieten sich unterschiedliche Modelle an, die bei der Herstellung von leckeren Smoothies helfen können.
Im Vergleich hat sich gezeigt, dass die Philips HR7762/90 sehr gut zur Herstellung von Smoothies ist.

Philips HR7762/90

12 neu ab € 79,00
14 gebraucht ab € 71,54
amazon.de
Letztes Update am 23. November 2017 19:11
119,99
79,00
Gratis Versand

 

Die Geräte und ihre Funktionen

Eine Küchenmaschine für Smoothies ist keine besondere Küchenmaschine, sondern eher eine starke Vertretung einer Küchenmaschine mit Knet- und Rührfunktion, die darüber hinaus einen Mixer als Aufsatz anbietet. Grundsätzlich sollte auf die Wattzahl der Maschine geachtet werden, um sicherstellen zu können, dass auch bei einer höheren Beladung des Mixers keine Schwierigkeiten in Erwägung gezogen werden müssen. Schließlich können vor allem bei grünen Smoothies unterschiedliche Komplikationen erhalten werden, wie unter anderem die Verklebung des Schneidemessers im Mixer. Aufgrund von zu vielen Kräutern können Mixer ihren Geist aufgeben und nicht die Leistung erbringen, die sich gerne gewünscht wird. Viel Zubehör sollte bei einer Küchenmaschine für Smoothies vorhanden sein, um auch verschiedene Arten mixen zu können.

Welche Maschinen werden angeboten?

kenwood-km-020-major-mixerDie Kosten für eine Küchenmaschine sind in der Regel sehr unterschiedlich. Es kann eine Maschine bereits für 50 Euro erhalten werden und der Preis kann bis auf über 1000 Euro steigen. Dennoch ist je nach Anforderung zu überlegen, welches Modell am besten genutzt werden kann. Grundsätzlich kann eine Vielzahl von Maschinen erhalten werden, die nicht nur unterschiedliche Aufsätze aufweisen, sondern zur gleichen Zeit auch besondere Rührtechniken mitbringen. Eine gute Maschine ist die Maschine von Kenwood. Die KMM020 Major Titanium bietet ausreichend Funktionen, um diese im Haushalt zu verwenden. Sie bietet 1500 Watt an und kann eine hohe Stabilität aufweisen. Knapp 10 Kilogramm ist die Maschine schwer und ist nicht nur zum Kneten von Teig sehr gut geeignet, sondern auch zum Mixen von Smoothies. Es bieten sich sechs Schaltstufen an und der Mixer hat ein Fassungsvermögen von 1,6 Liter. Der starke Motor unterstützt ungemein bei dem Mixen von Kräutern und den langen Stängeln. Das Design ist sehr vorteilhaft und mit der großen Rührschüssel kann man dafür sorgen, dass auch gerne mehr Teig erschaffen wird.

Bei der Bosch MUM56S40 Styline handelt es sich um eine Maschine, die für knapp 400 Euro zu kaufen ist. Nicht nur das viele Zubehör ist begeisternd, sondern auch die Anzahl der Schaltstufen. Sieben Stufen können zum Mixen verwendet werden. Darüber hinaus ist der Mixbecher jedoch nur auf 1,25 Liter beschränkt. Das Fassungsvermögen der Rührschüssel beträgt 3,9 Liter.

Eine sehr leichte zu nutzende Maschine ist die Philips HR7762/90. Hier ist der Mixer ganze 2,1 Liter groß und zusätzlich sind 750 Watt vorhanden, um professionelle Ergebnisse zu erhalten. Zusätzlich können über 28 Funktionen mit der Maschine genutzt werden.

Siehe auch:

Thermomix TM5

Alternativen zur Thermomix?

Die Küchenmaschine Thermomix aus dem Hause Vorwerk ist natürlich für viele Interessenten sehr spannend und …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Menü
Küchenmaschinen

Haben Sie schon unseren Vergleichssieger gesehen?

Danke für Ihren Besuch!