Apfel-Karotten-Marmelade

Apfel-Karottenmarmelade
Apfel-Karottenmarmelade © Tim Reckmann / pixelio.de

Marmeladen werden immer gerne gegessen. Aber wer möchte schon ewig die üblichen Sorten aus dem Laden essen. Manchmal steht einem der Sinn nach etwas anderem als das Übliche direkt ins Gesicht geschrieben. Wenn Sie eine Küchenmaschine haben, dann können Sie Marmeladen in allen erdenklichen Variationen herstellen. Mit dem Thermomix haben wir uns heute mal an eine Apfel-Karotten-Marmelade gemacht. Das Rezept kann natürlich mit jeder anderen Küchenmaschine mit Kochfunktion ebenfalls umgesetzt werden.

Zutaten für 6 Gläser:

  • 500 Gramm Karotten
  • 300 Gramm Äpfel
  • 20 Gramm Ingwer
  • 2 Esslöffel Orangenzucker
  • 1/2 Flasche Orangenöl
  • 4 Esslöffel Zitronensaft
  • 350 – 400 Gramm Orangensaft, Multisaft oder Apfelsaft
  • 500 Gramm Gelierzucker 2:1
  • 2 Esslöffel Vanillezucker

Zubereitungszeit:

ca. 30 Minuten

Zubereitung:

Als Erstes müssen Sie die Karotten, die Äpfel und den Ingwer schälen. Die geschälten Früchte geben Sie dann in den Behälter der Thermomix. Dazu kommt dann noch der Orangenzucker und das Orangenöl. Dies alles zerkleinern auf Stufe 10 in 2 Minuten. Zwischenzeitlich schieben Sie mit dem Spatel immer wieder alles nach unten. Fertig ist die Masse, wenn sie wirklich ganz fein breiig ist. Dazu kommt nun der Zitronensaft, der Gelierzucker und der Saft nach Wahl.

Die Mischung muss dann für 14 Minuten bei 100 Grad auf Stufe 2 kochen. Am Ende der Kochzeit machen Sie die Gelierprobe . Wird diese fest, dann können Sie die Marmelade in vorbereitete Gläser füllen. Im Artikel über das Einkochen von Marmelade und Co wird das Vorgehen allgemein ausführlich beschrieben.

Buchempfehlungen

 

Merken

Siehe auch:

Smoothies aus der Küchenmaschine

3 blitzschnelle Smoothie-Rezepte mit Erdbeeren

Smoothies, die neuen Trend-Mix-Getränke, sind blitzschnell zubereitet. Reich an Vitaminen, Mineralien und Spurenelementen leisten sie …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmen Sie dem zu.
Menü
Küchenmaschinen

Haben Sie schon unseren Vergleichssieger gesehen?

Danke für Ihren Besuch!